Beliebte Kategorien Angebote nach Themen
Hinweis: Die auf dieser Unterseite aufgelisteten Artikel sind keine B-Ware Artikel
DEKA Waschmaschinenfarbe - 20 Farben zur Auswahl -

DEKA Waschmaschinenfarbe - 20 Farben zur Auswahl -

 
  • MarkeDEKA
  • Modifizierter ArtikelNein
  • AngebotspaketNein
  • Ausländisches ProduktNein
  • Artikelnr.302641814531
Jetzt bei eBay:
Zum Angebot *
 12,60

Details

DEKA Waschmaschinenfarbe Inhalt: 2 Beutel Farbkonzentrat je 25g und 2 Beutel Reaktionsmittel je 50 g Färbt kochecht alle appreturfreien Naturfasern in der Waschmaschine ab 40° C, besser mit 60° C. Die Färbung von Mischgewebe (auch Wolle mit Kunstfaseranteil) kann, je nach Kunstfaseranteil, schwächer ausfallen. Synthetische Gewebe sind nicht bzw. nur sehr schwach färbbar. Wolle sollte nicht in der Waschmaschine gefärbt werden, da sie filzt. Der Farbton schwarz ist besonders intensiv und sollte möglichst bei 60°C gefärbt werden. Die Packung ist ausreichend für eine Waschmaschinenfärbung: Normalton bei 1000 g Stoff, Pastellton bis zu 2500 g Stoff. Bitte beachten Sie !! Sie benötigen zum Färben noch 0,5 kg (für Pastelltöne) - 2 kg (für Normaltöne) Kochsalz. Anleitung: Man benötigt: DEKA-Waschmaschinenfarbe, Haushaltswaage, Meßbecher, Rührlöffel, Salz, Gummihandschuhe, Wischtuch, Zeitungen als Unterlage. Stoff abwiegen Farbstoffkonzentrat in 2 I heißem Wasser lösen Reaktionsmittel in 2 I heißem Wasser lösen Die entsprechende Menge Kochsalz (2 kg für Normaltöne oder 0,5 kg für Pastelltöne) in das Färbegut einschlagen und locker in die Trommel geben. Eine Verringerung der angegebenen Salzmenge bewirkt einen helleren Farbton 60 °C bzw. 40 °C Hauptwäsche einschalten Abwarten, bis der Stoff naß ist Wenn das Waschprogramm beginnt, durch die Waschmittelkammer die vorbereitete Farbstofflösung zugießen. Die Zugabe soll bei laufender Wäschetrommel erfolgen Nach 5 Minuten Färbezeit langsam die vorbereitete Reaktionsmittellösung durch die Waschmittelkammer zugießen. Mit 1 I warmen Wasser nachspülen Programm >Hauptwäsche< ablaufen lassen. Bei kürzerer Laufzeit als 40 Minuten Programm >Hauptwäsche< vor dem Abpumpen wiederholen Programm völlig zu Ende laufen lassen Färbegut nach Programmende in der Maschine lassen und eine Wäsche mit einem Feinwaschmittel entsprechend der Stoffqualität durchführen. Damit wäscht sich Überschußfarbe heraus und die Waschmaschine wird gereinigt Mit DEKA-Waschmaschinenfarbe gefärbte Stoffe sollten die ersten zweimal getrennt gewaschen werden. Danach können sie zu der übrigen Wäsche gegeben werden. Bitte Feinwaschmittel verwenden. Reaktionsmittel: Sicherheitshinweise: Achtung enthält: Trinatriumphosphat

Auf dieser Seite findest Du Artikel der Marken DEKA, DYLON, RAYHER HOBBY, Rekol, Marabu und Viva Decor.

Hinweis: Die auf dieser Unterseite aufgelisteten Artikel sind keine B-Ware Artikel
Zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit werden auf dieser Webseite Cookies verwendet. [ Weitere Infos ]
OK